Jugendarbeit im TBO

Aktive Vereinsarbeit heißt vor allem auch Jugend- und Nachwuchsarbeit zu betreiben.

Das TBO bietet bereits für Kinder von 3 bis 6 Jahren die Möglichkeit erste rhythmische Erfahrungen in der Gemeinschaft zu machen. Die engagierten Jungmusikerinnen, Lisa Deutsch (Schlagzeugerin) und Jana Waltl (Flötistin), aus dem Verein treffen sich einmal wöchentlich mit den jungen ambitionierten Trommler/-innen.

Wenn die Kinder bereits erste Erfahrungen auf einem Blasinstrument gemacht haben, dann gibt es die Möglichkeit im Jugendorchester „Tutti Frutti“ mitzuspielen. Zwei Musikerinnen, Theresa Schlosser (Posaunistin) und Barbara Stemper-Roth (Flötistin), aus den Reihen des TBOs, ermöglichen den jungen Spieler/-innen erste Kenntnisse im gemeinschaftlichen Musizieren zu sammeln. Neben den Proben bietet das TBO den Nachwuchstalenten auch immer wieder Gelegenheiten für Auftritte. So veranstaltet die Trommelgruppe gemeinsam mit dem Jugendorchester am 12. Juni 2016 nachmittags im Pfarrsaal ein Familienkonzert, zu dem wir Sie schon heute recht herzlich einladen möchten.

Falls Sie oder Ihr Kind Interesse haben ein Instrument auszuprobieren, sind Sie herzlich willkommen.