Angelobung in Mittersill

In der Hauptstadt des Oberpinzgau" stand am 09.02.2018 die Angelobung von Rekruten aus dem ganzen Bundesland auf dem Programm. Bei herrlichem Winterwetter gab es zunächst eine Informationsschau des Bundesheeres, bevor um 15.30 Uhr die Rekruten einmarschierten und um 16.00 Uhr die Angelobung stattfand.

Ausgerückt sind auch zahlreiche Mittersiller Vereine und Institutionen, so zum Beispiel die Schützen, die Wasserrettung, das Rote Kreuz und natürlich der Kameradschaftsbund.  Das Tauern-Blasorchester Mittersill und die Bürgermusik Mittersill marschierten gemeinsam auf und umrahmten gemeinsam mit der Militärmusikkapelle Salzburg den Festakt.

Der Eid wurde vom Salzburger Militärkommandanten Heinz Hufler, ein gebürtiger Mittersiller,  abgenommen. Ansprachen hielten auch Bürgermeister Wolfgang Viertler, der Nationalratsabgeordnete Walter Bacher (SPÖ) sowie der Landtagsabgeordnete Michael Obermoser (ÖVP).

Das zahlreich erschienene Publikum war beeindruckt und spendete viel Applaus.