Nicht nur musikalische Höchstleistungen"

Am Sonntag, 04.03.2018, fand die 9. Mittersiller Ski-Trilogie statt. Die inzwischen weit über den Pinzgau hinaus bekannte Skitrilogie ist eine Kombination aus Langlauf, Tourenski und Schiabfahrt auf dem Pass Thurn.
Gestartet wurde um 16.00 Uhr mit dem Langlauf, bei welchem, ausgehend vom Parkplatz bei Breitmoos auf der Hochmoorloipe Pass Thurn, rund 6 km auf Langlaufschiern bewältigt werden mussten. Anschließend kam der Part, für den die Teilnehmer doch ein wenig Kondition mitbringen sollten. Es ging mit den Tourenskiern ca. 3 km aufwärts zum Resterkogel, von wo aus dann die Schiabfahrt über die Toni-Alm, mit dem Ziel bei der Mittelstation der Panoramabahn, erfolgte.

Das Tauern-Blasorchester Mittersill konnte heuer auch eine Mannschaft stellen. Unser TBO Team bestand aus Conny (Langlauf), Wolfgang (Tourenski) und Lena (Skiabfahrt), die sich dieser Herausforderung stellten.

Wir sind sehr stolz, dass dieses Team in der "Staffel mixed" den hervorragenden 9. Platz erreichte und somit eine "TOP TEN" Platzierung einfuhr.